Stillstuhl kaufen – Diese Eigenschaften bei Stillstühlen sind sinnvoll!

Was ist überhaupt ein Stillstuhl?

Mutter mit Baby im Stillstuhl

Bei einem Stillstuhl handelt es sich um einen bequemen Stillsessel, welcher speziell für Mütter entwickelt wurde. Da viele Frauen beim Stillen keine gute Sitzposition finden können, greifen sie auf die neu entwickelten Stillstühle zurück.

Ein Stillstuhl wird auch als Stillsessel bezeichnet. Die meisten Modelle verfügen über verschiedene Funktionen und können bei Bedarf verstellt werden. Die Mütter können sich entspannt zurücklehnen und mit dem Stillen beginnen. In diesem Ratgeber erfahren die Leser, welche Modelle besonders zu empfehlen sind. Außerdem werden hier die wichtige Merkmale, Funktionen und Eigenschaften der Stillsessel genannt.


 

Macht die Anschaffung eines Stillstuhls Sinn?

Der Kauf eines Stillstuhl kann durchaus Sinn machen. Viele Frauen nehmen gerne auf dem Stillstuhl Platz, um die eigenen Kinder zu stillen. Allerdings sollten die Frauen einige Merkmale beachten, bevor sie sich für einen Stillstuhl entscheiden.

Angebot Hauck Metall-Glider Recline Stillstuhl und Entspannungsstuhl, mit Hocker und Armlehne, Schwingfunktion, seitlichen Taschen, drehbar, verstellbar und gepolstert, aus Kunstleder, belastbar bis 120 kg
SONGMICS Schaukelstuhl Relaxstuhl Birkenholz 5-Fach verstellbares Fußteil Belastbarkeit 150 kg beige LYY10M
Tidyard Kunstleder Fernsehsessel Relaxsessel Drehsessel mit Fußstütze, Schwarz und Rot, 69 x 72 x (86-101) cm (B x T x H)

Letzte Aktualisierung am 14.10.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Der Stillsessel kann breuhigend aus die Mutter und das Kind einwirken und für die notwendige Entspannung sorgen. Gerade bei laut schreienden Babys kann sich der Stillstuhl als sehr beruhigend erweisen. Zudem fördert der Stillsessel die Bindung zwischen dem Kind und der Mutter. Ein guter Stillsessel lässt sich jederzeit schaukeln, so dass die Kinder ein Gefühl der Sicherheit und Geborgenheit vermittelt bekommen.

Viele Mütter wissen die einschlaffördernde Wirkung des Stillsessels zu schätzen. In einem Stillstuhl kann nicht nur gestillt, sondern auch geschaukelt, geschlafen und entspannt werden. Außerdem lässt sich der Stillstuhl sehr gut für das Lesen eines guten Buchs benutzen. Wenn die Mütter keinen Stillstuhl verwenden, dann können sie durch das regelmäßige Stillen in eine unpassende Sitzposition geraten.

Dadurch können sich schnell Erkrankungen am Rücken, den Den Gelenken und dem Rumpf bilden. Eine gute, bequeme und richtige Sitzposition unterstützt die Gelenke und entspannt die Muskulatur. Ein guter Stillsessel spielt also auch sehr wichtige Rolle für die Gesundheit.

 

Worauf sollte man bei der Anschaffung eines Stillstuhls achten?

Bevor ein Stillstuhl gekauft wird, sollte wichtige Merkmale und Eigenschaften des jeweiligen Modells angeschaut werden. Außerdem sollte unbedingt auf eine stabil verarbeitete und zugleich komfortable Sitzfläche geachtet werden. Die Mütter sollen sich in den Stillsesseln entspannen und eine bequeme Sitzposition einnehmen können. Deswegen sollte der Stillstuhl immer ausprobiert werden. Wenn sich die Sitzposition nicht gut anfühlt, dann sollt ein anderen Modell ausgesucht werden.

Außerdem sollte die Polsterung formstabil sein, damit der Stuhl jeden Tag eingesetzt und benutzt werden kann. Ein Stillsessel wird regelmäßig in Anspruch genommen und sollte die anhaltende Belastung gut verkraften können. Zudem sollte ein gutes Modell immer über eine sehr gute Elastizität verfügen. Die meisten Mütter möchten einen weichen, bequemen und komfortablen Sessel haben. Deswegen sollte die Sitzfläche möglichst weich sein. Ein guter Stillsessel lässt sich einfach und schnell reinigen.

Es kann durchaus vorkommen, dass beim Füttern des Babys gekleckert wird. Wenn die Bezüge jederzeit ausgetauscht werden können, dann lassen sich sich schnell und unkompliziert in der Waschmaschine waschen. Nach der Reinigung können die sauberen Bezüge wie gewohnt eingesetzt werden. In der Regel werden die Bezüge der Stillsessel aus Kunstleder, Polyester oder Baumwolle hergestellt. Ein guter Stuhlsessel sollte über eine solide Verarbeitung verfügen, damit es nicht zu Verletzungen an den Kanten kommt.




Welche Eigenschaften bringt ein moderner Stillstuhl mit?

Die neuen Stillsessel verfügen über ein modernes Design, eine stabile Verarbeitung des Materials sowie eine gute Ausstattung mit. Die Mütter können den Stillstuhl für unterschiedliche Zwecke verwenden und sich jederzeit entspannen. Außerdem zeichnen sich viele Modelle durch eine Schwingfunktion aus. Dabei können die Frauen auch die Höhe des Stillsessels individuell verstellen.

Im Handel werden verschiedene Stillsessel in unterschiedlichen Farben zum Verkauf angeboten. Dabei spielt es keine Rolle, ob helle, dunkle oder bunte Farben bevorzugt werden. Moderne Stillsessel lassen sich jederzeit einfach, schnell und sicher reinigen. Dafür müssen die Bezüge nur von den Stillstühlen abgezogen und per Hand oder in der Waschmaschine gereinigt werden.

Außerdem wird im Handel diverses Zubehör für den Stillstuhl zum Verkauf angeboten. Die frischgebackenen Eltern können zum Beispiel Moltontücher kaufen und sofort benutzen. Ein Stillkissen kann sich als sehr praktisch erweisen. Das passende Modell kann im aktuellen Stillkissentest gefunden und gekauft werden. Die Verwendungsmöglichkeiten eines Stillkissens sind vielfältig. Dabei können die Mütter das Stillkissen direkt beim Stillen auf dem Stillstuhl einsetzen. Weiteres Zubehör kann das Stillen des Babys erheblich erleichtern und unterstützen.

 

Welche Preise sind normal, wie viel sollte man mindestens ausgeben?

Ein guter, stabiler und bequemer Stillsessel muss nicht unbedingt teuer sein. Viele Modelle lassen sich platzsparend aufstellen, jederzeit verwenden und günstig kaufen. Ein gebrauchter Stillsessel kann bereits ab 20 Euro erworben werden. Falls es sich um einen neuen und unbenutzten Stillstuhl handeln soll, dann sollte mit Preisen ab 150 Euro gerechnet werden. Wenn die Frauen viel Wert auf einen zusätzlichen Fußhocker legen, dann sollten sie mit weiteren Zusatzkosten rechnen.

Der Maximalpreis für einen hochwertigen und stabilen Stillsessel liegt derzeit bei 800 Euro. Manche Spezialanfertigungen können auch mehrere Tausend Euro kosten. Allerdings reicht ein normaler Stillsessel in den meisten Fällen vollkommen aus. Wenn die frischgebackenen Eltern ein gutes Modell erwerben wollen, dann sollten sie ungefähr 200 Euro ausgeben.

 

Welchen Nutzen hat der Stuhl nach der Stillzeit?

Ein Stillsessel lässt sich auch nach der Stillzeit vielfältig benutzen. Die Menschen können sich jederzeit entspannen, schlafen, schaukeln oder lesen. Außerdem kann der Stillstuhl an verschiedenen Plätzen aufgestellt werden. Wenn die Stillzeit vorüber ist, dann kann der Stillsessel zum Beispiel in das Wohnzimmer oder das Arbeitszimmer gestellt werden.

Bei Bedarf kann der Stillsessel zum Lesen, Erholen oder Schlafen eingesetzt werden. Die modernen Modelle verfügen über diverse Funktionen und Einstellungen. In der Regel lässt sich die Rückenlehne individuell verstellen und für einen optimalen Komfort sorgen. Die Menschen können bei Bedarf normal sitzen oder eine bequeme Liegeposition einnehmen. In der Liegeposition kann entspannt Musik gehört oder geschlafen werden. Gerade bei einem Mittagsschlaf lässt sich diese Liegeposition besonders gut anwenden.

Ein stabiler und bequemer Stillsessel kann auch als Relaxsessel verwendet werden. Dabei können die Menschen entspannt fernsehen, einen kleinen Snack zu sich nehmen oder ein Buch lesen. Für noch mehr Komfort und Entspannung sorgen vor allem die neu entwickelten Modelle, welche sich um 360 Grad drehen lassen. Selbstverständlich können die Stillsessel auch von den Kindern benutzt werden. Die weiche Polsterung garantiert eine bequeme und weiche Sitzfläche.




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.